Altstadt 30 (Linz)

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Oberösterreich » Linz » 4010

Die Karte wird geladen …
48° 18' 16", 14° 17' 5"


Ehem. Freihaus Khevenhüller

Das Haus wurde erstmals 1473 urkundlich erwähnt. 1802 erwarb Heinrich Graf Khevenhüller das, beim Stadtbrand 1800 nahezu vollständig zerstörte, Haus und ließ den heute bestehenden Bau, ein spätKlassizismus-klassizistisches Stadtpalais, errichten. 1810 kam das Haus in bürgerlichen Besitz. Heute befindet es sich im Besitz des Landes Oberösterreich.


Kommentare

Diskussion:Altstadt 30 (Linz)

Einzelnachweise


 Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Innenstadt_(Linz)

Liste der denkmalgeschützten Objekte in Innenstadt_(Linz) auf Wikipedia