Am Heumarkt 7 (Wien)

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Wien » Wien » 1030

Die Karte wird geladen …
48° 12' 9", 16° 22' 52"


Miethaus, sog. Seilerhaus

Diese zweihöfige Zinshausanlage wurde 1808 von Josef Dalberg erbaut und 1826 erweitert sowie mit neuer Fassade versehen. Die Mittelachsen werden durch eine ionische Pilasterordnung akzentuiert, darüber ist ein Dreiecksgiebel, der eine Allegorie des Handels und der Industrie enthält.


Kommentare

Diskussion:Am Heumarkt 7 (Wien)

Einzelnachweise


 Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Wien/Landstraße

Liste der denkmalgeschützten Objekte in Wien/Landstraße auf Wikipedia