Brockmanngasse 5

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 59.17" N, 15° 27' 3.60" E


Letzte Ansicht

Späthistoristisches Wohn- und Geschäftshaus, errichtet 1904 von Josef Heigl gemeinsam mit dem Nachbarhaus Brockmanngasse Nr. 3. Der viergeschossige Bau ist als repräsentatives Eckgebäude konzipiert, mit einer sechs- bzw. einer siebenachsigen Gassenfront, die abgeschrägte Ecke wird durch einen zweigeschossigen Erker akzentuiert. Eine genutete Sockelzone, deren Pilastergliederung sich in den Obergeschossen fortsetzt und besondere Hervorhebung des Attikageschosses, das durch ein Ornamentband abgesetzt ist und mit sezessionistischen Motiven gestaltet wurde. Abschluß durch Kranzgesims und Satteldach.

comments

references