Brockmanngasse 54

From Baugeschichte
Jump to: navigation, search

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …
47° 3' 48", 15° 26' 50"


Letzte Ansicht

Die beiden dreigeschossigen Zinshäuser Brockmanngasse 54 und 56, errichtet 1874 von Stadtbaumeister Andrea Franz, wurden vom Exekuten-Verein zur Herstellung billiger Wohnungen beauftragt und tragen, wie das später errichtete Nachbarhaus Brockmanngasse 52, seit 1874 die Bezeichnung Kaiser-Franz-Josef-Häuser. Beide Häuser weisen jeweils 11-achsige Fassaden mit einem flachen, dreiachsigen Mittelrisalit auf, die Erdgeschosszonen genutet und mit Kordongesims, die beiden Obergeschosse durch Sohlbankgesimse gegliedert.

comments

Diskussion:Brockmanngasse 54

references