Schönaugasse 24

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …
47° 3' 52", 15° 26' 26"


"Madonnen-Haus"

Erdgeschossiges Wohnhaus aus dem 18. oder frühen 19. Jahrhundert, Schopfwalmdach mit Giebelseite zur Schönaugasse. Zwischen den Dachstockfenstern befindet sich eine Nische mit einer Hausmadonna, 2005 renoviert. Der Altbau wurde 2005 generalsaniert und im Zuge der Errichtung des Bürohauskomplexes „Golden Nugget“ von INNOCAD (mit Schauseite Grazbachgasse Nr.65a) in das Ensemble integriert. An der Stelle des Neubaus befand sich eine Baulücke.



Kommentare

Diskussion:Schönaugasse 24

Einzelnachweise