Entenplatz 5

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 4' 1.75" N, 15° 25' 59.30" E


Zweigeschossige stattliche Vierflügelanlage des frühen 17. Jhs mit annähernd quadratischem Innenhof, Umbauten des 18. und 19. Jhs. Unter anderem von Georg Hauberrisser d. ä. um die Mitte des 19. Jhs zu einer Nagelschmiede adaptiert. Schlichte Fassadengliederung, zweite Hälfte des 19. Jhs mit schmalem Korbbogenportal und biedermeierlichen Holztürflügeln mit Spitzbogenornamentik in der Storchgasse sowie breiter steingerahmter Hofeinfahrt mit Holzstöckelpflaster an der Hauptfront zum Entenplatz.

comments

references