Glacisstraße 49

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 17.54" N, 15° 26' 52.04" E


Letzte Ansicht

Ehemals freistehendes, klassizistisches Palais von 1810/20. Die Straßenfassade des ursprünglich U-förmigen Baus wird von einem genuteten Mittelrisalit mit Frontispiz dominiert. Bemerkenswert sind auch die Scheibenfriese über den Obergeschossfenstern und das klassizistische Schmiedeeisengeländer des Balkons mit den Initialen des Bauherrn "JS" aus der Bauzeit. Im Erdgeschoss befinden sich heute Geschäfte und die "art trend galerie".

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.