Linzer Straße 2 (St. Pölten)

From Baugeschichte

Österreich » Niederösterreich » St. Pölten » 3100

Die Karte wird geladen …

48° 12' 15.88" N, 15° 37' 26.62" E


Ehem. Palais Herberstein, Nagl-Voelklhaus

Die Hauptfassade des Gebäudes zeigt zum Riemerplatz und hat dort die Hausnummer 1. Das Haus, dessen Stelle schon seit mindestens 1367 bebaut ist, wurde um 1725 wahrscheinlich von Joseph Munggenast barockisiert. Neben dem Grafen Herberstein war auch der Liste der Bürgermeister von St. Pölten-St. Pöltner Bürgermeister Wilhelm Voelkl einer der Eigentümer des Gebäudes.


comments

references


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.