Vorgartenstraße 54 (Wien)

From Baugeschichte

Österreich » Wien » Wien » 1200

Die Karte wird geladen …

48° 14' 13.64" N, 16° 23' 9.79" E


Kath. Pfarrkirche, Allerheiligenkirche

Die Pfarrkirche Zwischenbrücken wurde 1949/50 als Ersatz für eine im Krieg zerstörte ältere Kirche von Josef Vytiska erbaut. Es ist ein Saalbau mit Fassadenturm und eingezogenem Rechteckchor. Der Deckenstuck im Inneren stammt von Karl Jamböck und Leopold Kiener. Der Wandteppich unterhalb des Kruzifixes an der Chorwand wurde 1983 von Franz Burkert angefertigt. Einige Figuren und Reliefs stammen noch aus den 1930er-Jahren.


comments

references


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.